Ihr EMS-Partner für Medizin- und Industrie-Elektronik.

Seit 35 Jahren ist Iftest ein geschätzter Partner für die Entwicklung, Industrialisierung und Auftragsfertigung von elektronischen Baugruppen, Modulen und Geräten. Kompetenz, Vertrauen und Agilität kennzeichnen die Zusammenarbeit mit unseren Kunden vom Entwicklungsprojekt bis zur Serienfertigung. Iftest überzeugt durch hohe Qualität, Kosteneffizienz und echte Kundennähe.

Kunden

Iftest arbeitet eng mit Kunden vom Start-Up, KMU bis hin zu weltweit agierenden Unternehmen zusammen. Kunden von Iftest decken eine grosse Vielfalt von Branchen und Anwendungsbereichen ab. Die wichtigsten Branchen sind die Medizintechnik, Messtechnik und Industrieautomation. Andere Kunden arbeiten aktiv an neuen Elektronik-Lösungen im Bereich der Energieversorgung, Gebäude- und Verkehrstechnik, Informations- und Kommunikationstechnologie bis hin zu Anwendungen im hochwertigen Consumer-Markt.

Whitepaper & Factsheets

Iftest Factsheet: Industrialisierung

Während der Industrialisierungs-Phase optimiert Iftest das Leiterplattenlayout mit Blick auf Design- for-Excellence-Kriterien. Massgeblich erleichtert wird dies durch die räumliche Nähe von Entwicklung und Serienproduktion, die eine rasche Prototypen-Fertigung gewährleistet. Dies ermöglicht den Kunden, wichtige Verifikations- und Validierungstests zeitnah durchzuführen, Feedback unverzüglich in die weitere Optimierung einfliessen zu lassen um so einen schnelleren Markteintritt zu erzielen.

Iftest Factsheet: Anzeige- und Bedienmodul

In vielen Applikationen in Industrie und Medizin wird ein Anzeige- und Bedienmodul benötigt, das höchsten Ansprüchen an Qualität und Robustheit genügt. Ein wesentlicher Faktor für viele Kunden ist ein schneller Markteintritt. Dieser wird dadurch begünstigt, dass Prototypen rasch verfügbar sind. Dafür ist eine entsprechende Architektur mit steckbarem und standardisiertem Com-Modul und kundenspezifischem Baseboard nötig. Dies erlaubt eine schnelle und kosteneffiziente Realisierung von optimalen Kundenlösungen.

Iftest Factsheet: Hardware und Software Entwicklung

Von anspruchsvollem Elektronik-Design über smarte IoT Lösungen dank drahtloser Datenkommunikation bis hin zur Entwicklung von komplexen Modulen und Geräten: Iftest ist Ihr Partner der Wahl wenn es um die Auftragsentwicklung anspruchsvoller elektronischer Baugruppen, Module und Geräte geht. Dieses Factsheet gibt einen Überblick über die verschiedenen Iftest Dienstleistungen im Bereich Hardware- und Software-Entwicklung. Die drei Referenzprojekte Herzpumpe, Fiskalspeicher und Smart Grid Modul zeigen das Leistungsspektrum der Iftest Auftragsentwicklung auf.

Success Story: Revolutionäres Mückenschutzarmband nopixgo® mit Iftest-Elektronik

Das nopixgo-Armband reist selbst im Flugzeug trotz Flüssigkeitsbeschränkung bequem mit in die Strandferien und verhindert auch dort unangenehme Urlaubs-Nebenerscheinungen. Sogar zum Lebensretter wird das Wearable in tropischen Gebieten in Afrika, Süd- und Lateinamerika oder Asien, wo Mücken gefährliche Krankheiten wie Malaria, Dengue-Fieber oder das Zika-Virus übertragen.

Iftest News: Erfolgreicher Digital Health-Event mit Swiss Medtech und Iftest

Die Gesundheitsüberwachung von Patienten zuhause, ein permanentes Monitoring bei Bluthochdruck oder die Verhinderung von Insektenstichen – An einem von Iftest und dem Swiss Medtech-Verband organisierten INSIGHT-Event, standen konkrete Anwendungen im Bereich Digital Healthcare im Zentrum.

Arbeiten bei Iftest...

Sie wollen etwas bewegen und sich persönlich und fachlich weiterentwickeln? Sie können Verantwortung übernehmen, haben einen gesunden Ehrgeiz und dazu eine gute Portion Humor? Unsere Mitarbeitenden schätzen Iftest als Schweizer KMU mit flachen Hierarchien und kurzen Wegen und freuen sich über kompetenten Teamzuwachs. Lernen Sie uns kennen und wir sprechen in Ruhe darüber.

«Unsere Kunden kommen aus den unterschiedlichsten Branchen. So bieten sich einem Entwicklungsingenieur bei jedem Projekt neue anspruchsvolle Herausforderungen»

Christian Frey | Software Entwicklungsingenieur